Arbeitsgemeinschaft Geobotanik
Mecklenburg-Vorpommern

Termine
Moostreffen 08. - 12. Oktober 2014
home

für die Zeit vom 08.-12. Oktober 2014 laden die Moosfloristen herzlich zum 30. Moostreffen nach Kloster auf die Insel Hiddensee ein. Wir sind zu Gast in der Biologischen Station der Universität Greifswald, die dort über 25, zumeist von Studenten genutzte Übernachtungsplätze verfügt.

Die Insel Hiddensee ist attraktiv und autofrei, weshalb dieses Moostreffen einige Besonderheiten aufweisen wird:

1. Das Mitbringen eigener Bestimmungsoptik ist durch die Schiffsanreise und den Fußweg zur Station limitiert. Wir können aber die in der Station vorhandene Optik (10 Binokulare und 10 Durchlichtmikroskope sowie je ein Forschungsgerät) nutzen.

2. Das Aufsuchen weiter entfernt liegender Exkursionsgebiete ist voraussichtlich nur mit Fahrrädern möglich.

3. Klarheit über die Teilnehmerzahl muss früher als sonst bestehen. Anmeldeschluss 31.07.2014

Über die Moosflora der Insel existieren einige ältere Arbeiten, in der jüngeren Vergangenheit wurde sie jedoch nicht mehr systematisch erfasst. Inhaltlich möchten wir die Punktkartierung ausgewählter Standorte nach der Methodik der vergangenen Jahre fortsetzen.

Wie immer sind Stammgäste der Moostreffen ebenso willkommen wie Anfänger und Fortgeschrittene der Bryologie. Ziel ist auch, bryologische Fachkenntnisse weiterzugeben und den fachlichen Austausch bei der Bestimmung schwieriger Gattungen am Tage im Feld und abendlich am Mikroskop zu ermöglichen.

Ort:

Biologische Station der Universität Greifswald

http://www.mnf.uni-greifswald.de

Kloster / Hiddensee

Anmeldung:

Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte bis spätestens 31.07.2014 am besten per Mail an:

Christoph Linke

Am alten Bahndamm 5

17192 Kargow

uc.linke@t-online.de

Tel: 03991 – 670208

Oder: christoph.linke@lung.mv-regierung.de bzw. 03843-777200.

Bitte bei der Anmeldung angeben:

-         Teilnahme von wann bis wann?

-         Evtl. Verpflegungswünsche (vegetarisch o.ä.)?

-         Wird ein Einzelzimmer gewünscht?

-         ggf: Abholen - wo und wann erforderlich?

Die Kosten werden – wie üblich - beim Moostreffen selbst abgerechnet.

Viele Grüße und in Erwartung eines erfolgreichen Moostreffens!

Christoph Linke

aktuelle
Termine
Botanischer
Rundbrief
Flora von Mecklenburg-
Vorpommern
Botanische
Spezialgruppen
Vortragstagung
Moostreffen
Floristentreffen
Arbeitstreffen
Rostock
Schwerin
Greifswald
Güstrow